WICHTIG: Deutschland zerstören: Neomarxismus der Grünen zerstört Deutschland, Heimat des Nationalsozialismus

(008274.77-E001840.93NAVRLOSUC20V)   

[Dieser deutsche Christ macht einige ausgezeichnete Punkte. Ich glaube nicht an das Christentum, aber er erklärt, wie der Neomarxismus (sprich: Jüdischer Kommunismus) damit beschäftigt ist, Deutschland durch die Grünen zu zerstören, die in Wirklichkeit ein Haufen Kommunisten sind, die vorgeben, sich für das Klima zu interessieren. Ein enger deutscher Freund von mir hat mir auch in der Vergangenheit erzählt, wie "Grüne Energie" verwendet wird, um Deutschland zu zerstören. Ich habe keinen Zweifel daran, dass es eine massive und intensive Kampagne gibt, um Deutschland zu zerstören und Deutschland zu verkrüppeln und die Deutschen am Auftauchen zu hindern. Ich denke auch, dass ein Teil dieses Mülls in den USA und anderen europäischen Ländern verwendet wird. Diese "Grünen Kommunisten" sind mir schon lange bewusst. Ich stimme zu, dass Klima wirklich ein Betrug ist. Sie erfinden nur Wege, um die Deutschen klein zu halten und die Deutschen bei jeder sich bietenden Gelegenheit zu betrügen und zu betrügen. Die Deutschen werden von Israel und all diesen "auserwählten Menschen" gestohlen. Und natürlich werden die Deutschen von den Juden gehasst, weil sie das wunderbare, fortschrittliche System des Nationalsozialismus geschaffen haben, das für alle Weißen wunderbar wäre und das wir alle anstreben müssen. Es sind die Juden und all diese angloamerikanischen Freimaurer und Eliten, die Deutschland hassen und wofür Deutschland stand. Aber ALLE WEISSEN MÜSSEN ZU DEUTSCHEN UND DEUTSCHLAND STEHEN. Deutschland ist der Weg nach vorne und wir müssen alle unseren Beitrag leisten, um den Deutschen zu helfen, wieder frei zu werden. So wie unsere gesamte Rasse und auch Europa wieder frei sein muss, regiert von den Weißen, die dort leben. Ich habe keinen Zweifel daran, dass Deutsche auf 1001 verschiedene Arten belogen, betrogen, betrogen, gestohlen und vernichtet werden. Wir müssen gegen diese Lügen kämpfen! Jan]

Kopie als Informationsangebot

Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner, 76351 Linkenheim-Hochstetten

Herrn Joachim Müller-Jung, F.A.Z.

Sehr geehrter Herr Müller-Jung

in Ihrem Artikel "Bibeltreue" in der F.A.Z. vom 01.09.2021 bringen Sie den gegenwärtigen Klimakult in Zusammenhang mit der neutestamentlichen Offenbarung des Johannes.

Unverkennbar ist, daß wir gegenwärtig eine Fortsetzung der neomarxistischen Kulturrevolution von 1968 erleben. Die Neomarxisten wollen Deutschland abschaffen, weil unsere Kultur mit dem Nationalsozialismus gleichgesetzt wird. Der Neomarxismus wird vorwiegend von der Grünen Partei unter dem Deckmantel des Naturschutzes propagiert. Frau Dr. Merkel hatte sich mit Zustimmung der CDU dem Neomarxismus angeschlossen.

Die neomarxistische Ruinierung Deutschlands geschieht am besten durch den Niedergang der Wirtschaft. Diesen erreicht man am besten durch die Erhöhung des Strompreises, der bereits der höchste der Welt ist. Die Erhöhung des Strompreises kann am besten akzeptabel gemacht werden durch die Erzeugung von Klimaangst. In Wirklichkeit ist jedoch nach dem gegenwärtigen Stand der Wissenschaft Kohlendioxid nicht "klimaschädlich", weil seine Klimasensitivität nur 0,6°C beträgt.

Den Wahnsinn der gegenwärtigen Energiepolitik verdeutlicht sehr gut ein fachlich-sachlicher Aufsatz von Dr. Niemann: https://eike-klima-energie.eu/2021/08/21/wie-wohlstand-und-zugriff-auf-billige-jederzeit-verfuegbare-energie-zusammenhaengen/

Die Offenbarung des Johannes sagt eine globale antichristliche Diktatur voraus. Diese bahnt sich bereits an durch die "Große Transformation" des Wissenschaftlichen Beirates der Bundesregierung und durch den "Great Reset" des Weltwirtschaftsforums, den die möglicherweise neue Bundeskanzlerin vertritt. Der Klimakult ist ein wichtiges Instrument hierfür. Siehe Wahlplakate.

Kernaussage der Offenbarung des Johannes ist die Ankündigung des erneuten Kommens von Jesus Christus auf diese Erde, "um zu richen die Lebenden und die Toten", wie es im Apostolischen Glaubensbekenntnis heißt. Dieses drückt die Überzeugung sämtlicher Christen (im Sinne der Definition des Neuen Testamentes) aus. Wenn Jesus kommt, wird das Chaos der politischen Systeme beendet werden, und ein Reich des Friedens und der Gerechtigkeit wird entstehen.

Dieses Schreiben kann verbreitet werden.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Penner

 

Die "Informationsangebote" sind keine Werbung und kein regelmäßiger Rundbrief, sondern ein Beitrag zur Förderung der Demokatie in Deutschland. Die Adressen werden nicht weitergegeben und nicht verarbeitet. Wenn Ihre Adresse gelöscht werden soll, bitte "löschen" in die Betreffzeile einer Antwort-Mail eingeben.

%d bloggers like this:
Skip to toolbar